Wir unterstützen Unternehmen dabei, ihre interne Kommunikation mit allen Mitarbeitern zu verbessern

Das Management von Quiply

Die Gründer von Quiply: Michael Schulz, Sebastian Schirmer, Mathias Würthle (von links nach rechts)

Über Quiply

Quiply, 2015 gegründet, unterstützt Unternehmen bei der mobilen Mitarbeiterkommunikation und hilft, den Arbeitsplatz von Mitarbeitern zu digitalisieren.

Unser Ziel besteht darin, alle Mitarbeiter in einem Unternehmen digital zu verbinden und zu erreichen. Insbesondere auch diejenigen Mitarbeiter, die ohne Schreibtischarbeitsplatz oder mobil arbeiten und die zuvor von der internen Kommunikation im Unternehmen zu großen Teilen ausgeschlossen waren oder keinen Zugang zu digitalen Kommunikationskanälen hatten.

Quiply macht Mitarbeiter schnell und einfach über Standorte und Abteilungen hinweg in Echtzeit erreichbar und löst analoge Kanäle ab, die in Ihrer Betreuung arbeitsintensiv und teuer sind. Quiply verbessert den Informationsfluss und internen Austausch in Unternehmen auf einer sicheren Plattform.

Da der Anteil der Non-Desk-Mitarbeiter weltweit bei mehr als 80 Prozent liegt, sieht Quiply für seine Lösung eine große Marktchance. Und während Desktop-Tools bei Non-Desk-Mitarbeitern eine Akzeptanzrate von lediglich 15 Prozent erreichen, erzielt die mobile Lösung von Quiply eine branchenübergreifende Aktivierungsrate von Mitarbeitern von 90 Prozent. Damit unterstützt Quiply den größten Teil der alltäglichen Arbeitsabläufe seiner Kunden.

Angesichts der Geschwindigkeit der Digitalisierung am Arbeitsplatz und der besonderen Bedürfnisse mobiler Mitarbeiter haben in der Vergangenheit viele Unternehmen Schwierigkeiten gehabt, eine App-Plattform zu finden, die speziell für die Anforderungen von Non-Desk-Mitarbeitern entwickelt wurde und diese entsprechend unterstützt. Sowohl für die private Nutzung entwickelte Apps wie beispielsweise der Messenger WhatsApp, als auch Kommunikations-Apps wie z.B. Slack, Microsoft Teams oder Microsoft SharePoint sind keine adäquate Lösung, denn diese Unternehmensanwendungen erfüllen nicht die Bedürfnisse von mobilen Mitarbeitern und gehen nicht auf die speziellen Anforderungen der Non-Desk-Mitarbeiter ein. Quiply bietet eine speziell für diese Mitarbeiter entwickelte App-Plattform, die Unternehmen dabei unterstützt, Geschäftsprozesse und die Zusammenarbeit mit ihren mobilen Mitarbeitern über Organisationshierarchien, Standorte und Sprachen hinweg zu optimieren.

Mitarbeiter-Apps von Quiply sind bei Mitarbeitern diverser Unternehmen in diversen Branchen, wie beispielsweise Einzelhandel, Hotellerie oder Pflege als digitale Kommunikationsplattform im Einsatz, unterstützen dort die interne Kommunikation und verbessern die Employee Experience. Zu den Kunden von Quiply gehören z.B. engbers, Melia Hotels, Radisson Blue oder Edeka.

Wie profitieren Sie von Quiply?

Sehen Sie sich die diversen Anwendungsfälle an, die Sie in Ihrem Unternehmen mit der Mitarbeiter-App von Quiply abbilden können.

Anwendungsfälle ansehen

Kostenlose Vorstellung der App für Ihr Unternehmen

Kontaktieren Sie uns und wir stellen Ihnen vor, wie Sie die Quiply Mitarbeiter-App in Ihrem Unternehmen sinnvoll einsetzen und Ihre interne Kommunikation verbessern können.

Demo anfragen