TV Format 16 9 Hospental

Quiply. Für gut verbunden

Eine ganze Destination
verbinden

Quiply Mitarbeiter-App Mockups 6 liegender Smartphones

Eure #1 Mitarbeiter-App

einfach ・sicher ・kommunikationsstark

Wie Quiply eine ganze Ortsgemeinde verbindet

Webimage E4561 A02 701 D 4278 A2 A83 BBE78 F244 F3

Die Andermatt Swiss Alps Gruppe beschäftigt in der Hochsaisonüber 1’000 Mitarbeitende aus 45 Nationalitäten, darunter auch viele Saisonkräfte. Sehr viele Mitarbeitende sind mobil und in vielen unterschiedlichen Bereichen tätig, was die Vernetzung mit allen verkomplizierte. Seit der Einführung der Mitarbeiter-App von Quiply im Jahr 2018 konnte die Andermatt SwissAlps Gruppe ihre interne Kommunikation verbessern und alle Mitarbeitenden in Echtzeit mobil erreichen. So können Neuigkeiten und wichtige Informationen direkt geteilt werden und der Weg heraus aus einer Zettelwirtschaft war geebnet. Auch das Schwarze Brett ist nun digitalisiert. Dank der Echtzeitübersetzung werden alle Mitarbeitenden in die Kommunikation eingebunden und Wertschätzung kommt direkt bei ihnen an.

Key Facts

Über 1000 Mitarbeitende

Die Mitarbeitende und Saisonarbeitskräfte stammen aus 45 Nationalitäten.

Über 80% Aktivierungsrate

Mit der App erreicht trotz einer hohen Anzahl an Nutzer:innen und Saisonkräften.

Quiply Professional

2018 Einführung der Quiply App in der Professional Variante.

Alle gleich informiert

Ausgangssituation

  • Bei rund 1000 Mitarbeitenden aus 45 Nationalitäten zur Hauptsaison und vielen Saisonkräften war es schwer, alle zu erreichen.
  • Sehr viele der Mitarbeitenden arbeiten ausschließlich mobil, geografisch an verschiedenen Orten und sind in vielen unterschiedlichen Bereichen aktiv.
  • Vieles wurde mittels des analogen Schwarzen Brettes und einer reinen Zettelwirtschaft organisiert.

Ergebnisse

  • Weg von der Zettelwirtschaft, ein Schwarzes Brett zur Information ist dank App auch nicht mehr nötig!
  • Erreichung einer Aktivierungsrate von 80 % bei der hohen Anzahl an Nutzenden.
  • Alle Mitarbeitenden erhalten alle wichtigen Informationen, aber auch Dank und Wertschätzung über die App. Dank der Echtzeitübersetzung auch in ihrer jeweiligen Sprache.
  • Wichtige Saisonkräfte bleiben auch außerhalb der Saison informiert und als „Botschafter vor den Gästen“ erhalten. Das stärkt die Bindung an das Unternehmen und spart gleichzeitig Einarbeitungskosten.

Tannenwald von oben Teaser Image

Sie wollen auch Ihre Mitarbeitenden ohne Sprachbarriere verbinden?

Jetzt Demo buchen
Vanessa kuhn andermatt swissalps
„Mit Mitarbeitenden aus 45 Nationalitäten haben wir dank der Echtzeit-Übersetzung in der App nun keine Sprachbarriere mehr. Trotz komplexer Unternehmensstruktur können mit Quiply alle informiert bleiben und unsere Saisonkräfte bleiben auch außerhalb der Saison an unser Unternehmen gebunden.“
Vanessa Kuhn, Communications Manager bei Andermatt Swiss Alps AG
Webimage AB2 FD3 C1 3 C04 4646 B73263753 C350324

Über Andermatt

Die Andermatt Swiss Alps AG mit Sitz in Andermatt plant, baut und entwickelt die Ganzjahresdestination Andermatt. Seit 2009 entsteht Andermatt Reuss mit Apartment-häusern, Hotels und Chalets. Zur Andermatt Swiss Alps Gruppe gehören auch die Andermatt-Sedrun Sport AG mit den Bergbahnen, dem Gastrobrand Mountain Food und der Schweizer Schneesportschule Andermatt, ein 18-Loch, Par-72 Championship Golfplatz und die Andermatt Konzerthalle. Mit den Hotels, der Sportinfrastruktur, dem Eventangebot und den Immobilien verfolgt Andermatt Swiss Alps die Vision, The Prime Alpine Destination zu werden. Dabei engagiert sie sich für eine intakte Umwelt, eine lebenswerte Zukunft und ermöglicht künftigen Generationen ein aussergewöhnliches Zuhause. Die Andermatt Swiss Alps Gruppe beschäftigt in der Hochsaison über 1’000 Mitarbeitende an den Standorten Altdorf, Andermatt und Sedrun.

Tannenwald von oben Teaser Image

Sie wollen auch Ihre Mitarbeitenden ohne Sprachbarriere verbinden?

Jetzt Demo buchen
Mann im Anzug steht im Wald Lichtung